Fischer Paula

  • geboren am 13. März 1921
  • 1948 wohnhaft in Villach, Uferweg 26

Paula Fischer, Hausfrau und Mutter von zwei Kindern, war vom 3. November 1944 bis 2. Mai 1945 im Klagenfurter Gestapogefängnis inhaftiert. Der Grund der Inhaftierung ist bisher nicht bekannt.

Quelle:
Beitrittserklärungen des Verbandes ehemaliger politisch Verfolgter Kärntens aus dem Archiv des KZ-Verbandes Klagenfurt, 20. August 1948.